20.12.2022
Den Geist stärken

Studienteilnehmende für digitales kognitives Training gesucht

Menschen mit Morbus Parkinson in fortgeschrittenerem Stadium

Foto: Anja Schaefer, AdobeStock
Foto: Anja Schaefer, AdobeStock

Im Rahmen der Studie „TrainParC-Advanced“ sucht die Abteilung Medizinische Psychologie | Neuropsychologie und Gender Studies der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät (Leitung: Prof. Dr. Elke Kalbe) interessierte Patientinnen und Patienten mit fortgeschrittenerem Morbus Parkinson, die an einem fünfwöchigen digitalen kognitiven Training teilnehmen möchten.

Die Patientinnen und Patienten werden zufällig auf zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Trainingsgruppe erhält unmittelbar Zugang zum digitalen kognitiven Training. Bei der anderen Gruppe handelt es sich um eine „Warteliste“, d.h. die Teilnehmenden erhalten erst nach Abschluss der Studie Zugang zum Trainingsprogramm. Für beide Gruppen ist das kognitive Training kostenlos und beinhaltet einen strukturierten Trainingsplan sowie Zugang zu Informationsvideos rund um die geistige Gesundheit. Das gesamte Training kann flexibel von zu Hause durchgeführt werden und wird mit regelmäßigen Anrufen zur Klärung möglicher Fragen und dem Angebot einer Online-Videosprechstunde vom Studienteam begleitet.

Der Beitrag der Teilnehmenden zur Studie besteht in der Durchführung des Trainings, dem Ausfüllen eines kurzen Trainingstagebuchs sowie der Teilnahme an insgesamt drei neuropsychologischen Testungen an der Uniklinik Köln. Während der Testungen werden einige Papier-und-Bleistift-Übungen durchgeführt und die Teilnehmenden werden gebeten einige Fragebögen auszufüllen. Für jede dieser Testungen wird eine Aufwandsentschädigung von 25 Euro (insgesamt maximal 75 Euro) gezahlt.

Gesucht werden Menschen mit einer Parkinson-Erkrankung in eher fortgeschrittenem Stadium, die

  • mindestens 18 Jahre alt sind
  • keine oder nur leichte Einschränkungen der geistigen Leistungsfähigkeit haben
  • eine stabile Medikation innerhalb der letzten vier Wochen vorweisen
  • Zugang zu einem Computer/PC/Laptop mit Internetzugang haben

Den Studienflyer finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie außerdem auf der Website der Medizinischen Psychologie.

Kontakt:
Paulina Olgemöller, M. Sc.
Telefon +49 221-478-77270
E-Mail mpsy-parkinson-kognition@uk-koeln.de

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Nach oben scrollen